04.07.2022

Grundsteuerreform / Bodenrichtwerte

Bodenrichtwerte der Gemeinde Königsbach-Stein zum 01.01.2022

Im Zusammenhang mit der Grundsteuerreform werden derzeit alle Grundstückseigentümer vom Finanzamt angeschrieben und zur Abgabe einer Feststellungserklärung bis zum 31. Oktober 2022 aufgefordert. Der gemeinsame Gutachterausschuss des Enzkreises hat die maßgeblichen Bodenrichtwerte zum Stichtag 01.01.2022 festgestellt und an das Landesamt für Geoinformation und Landesentwicklung Baden-Württemberg (LGL) weitergeleitet. Die Bodenrichtwerte können ab Juli 2022 über www.grundsteuer-bw.de eingesehen werden.

Parallel bietet die Gemeinde Königsbach-Stein die aktuellen Bodenrichtwertkarten mit den entsprechenden Erläuterungen auch auf dieser Homepage zur Einsicht.