• Impressionen aus Königsbach-Stein
  • Impressionen aus Königsbach-Stein
  • Impressionen aus Königsbach-Stein

Für den Erhalt der Streuobstwiesen

Sammelbestellung des OGV Stein für Bäume und Beerensträucher
Gerhard Hofsäß (Mitte) und die anderen Helfer des OGV geben die Bäume an die Besteller aus. (rol)

65 Bäume und einige Beerensträucher wechselten am Samstag den Besitzer: Zum 14. Mal hatte der Steiner Obst- und Gartenbauverein (OGV) eine entsprechende Sammelbestellung in Auftrag gegeben. Um die bestellte Ware abzuholen, kamen zahlreiche Menschen auf das Vereinsgelände auf dem Hohberg. Dort bekamen sie nicht nur die Sträucher und Bäume ausgehändigt, sondern bei Interesse auch noch ein paar hilfreiche Tipps vom Vorsitzenden Gerhard Hofsäß kostenlos dazu, etwa zum richtigen Schnitt. Hofsäß sagt, es sei am besten, die Bäume gleich zu setzen, solange der Boden noch nicht gefroren ist. So bekämen sie die Winterfeuchte mit und würden besser anwachsen. Mit der Aktion will der Steiner OGV etwas zur Förderung des Streuobstanbaus tun. Seit zwölf Jahren bezuschusst die Gemeinde die bestellten Halb- und Hochstämme, wenn diese auf einer Streuobstwiese in Königsbach-Stein gesetzt werden. – Nico Roller

Veröffentlicht am Dienstag, 19. November 2019