Europäischer Fernwanderweg Nr. 1

  Etappe und Teilstück Stein (1)



Beschreibung des Fernwanderweges  (Tomas Schild)


Wegpunkttabelle  (Tomas Schild)
   
    Teilstück:  ... Bretten-Rinklingen - Stein - Ispringen - Pforzheim ...

Die folgenden Fotos wurden zu verschiedenen Jahreszeiten aufgenommen und zeigen so den Reiz dieses Wanderweges zu allen Jahreszeiten.
   
 
von Rinklingen nach Stein   9,2 km

   

Foto: März
  Rinklingen

Vom Ortsausgang im Südosten Richtung Grillplatz.
 
Foto: März
         

Foto: März
  Der Rinklinger Grillplatz mit Wanderwegbeschreibung
und Ortswappen.
 
Foto: März
         

Foto: März
  Der Wegverlauf ist bestens markiert.
Wegmarkierung am Beginn des Waldweges.
Der Waldweg beginnt mit einigen Steigungen.
 
Foto: März
         

Foto: März
  Entlang des Weges zahlreiche alte Grenzsteine.  
Foto: März

Foto: März
  An einer Wegekreuzung, ca. 30 m rechts im querverlaufenden Weg, die über 250 Jahre alte Dreieiche.  
Foto: März

Foto: März
  Weiter durch wunderschönen Wald.  
Foto: März
         

Foto: März
  Von Rinklingen kommend (linkes Foto) wird die Kreisstrasse überquert. Über die Strasse geradeaus weiter in den Wald (rechtes Foto).  
Foto: März

Foto: März
  Wegmarkierung nach Überquerung der Strasse.  
Foto: März

Foto: März
  Waldweg zum „Dreimärker Eck“.    

Foto: November
  An der Weggabelung steht ein Grenzstein, der das „Dreimärker Eck“ markiert. Hier treffen die Grenzen von Stein, Nußbaum und Sprantal zusammen.
 
 
Foto: November

Foto: November
  Die älteste Jahreszahl auf einem der Grenzsteine des Weges ist 1751.  
Foto: November
         

Foto: November
  Vom „Dreimärkereck“ kommend führt der Waldweg an einer Abzweigung des Rinklinger Wanderpfades vorbei zum nahegelegenen Waldrand.  
Foto: November

Foto: Oktober
  Nach dem Austritt aus dem Wald über asphaltierte Landwirtschaftswege geradeaus nach Stein.  
Foto: Juni

Foto: März
Links und rechts Felder.
Foto: März
         

Foto: März
Blick in eines der vielen Steiner Täler.

Vor einem Haus in markanter blauvioletter Farbe links abbiegen ...

Foto: März
         

Foto: März
... und oberhalb der ersten Steiner Häuser Richtung Ortsmitte.

Über eine steile Steintreppe zum Ort hinunter.

Foto: März

Foto: März
Die Treppe mündet zwischen zwei Häusern in eine Straße.

Von dieser Straße nach 50 m nochmals links abbiegen und dann direkt Richtung Rathaus.

Auch der Weg durch den Ort ist durch das weiße Kreuz gut markiert.

Foto: März

Foto: August
  Rathaus Stein    
< zurück Wanderungen
von Stein nach Ispringen