Wanderung zum Naturdenkmal Eisinger „Loch“

  Rundwanderung 9,7 km (1)
 

 
Ausgangspunkt: Ortsausgang Stein,
Landstrasse Richtung Bauschlott,
grosse Kurve in Höhe der Gärtnerei Hottinger.
(Fotos April)
 
         
  Vom Ausgangspunkt den asphaltierten Weg in den Neulinger Grund.
 
 
         
  Am Ende des Neulinger Grund liegt das Kohlloch.

rechts: Blick zurück vom Kohlloch in den Neulinger Grund.
 
         
  Vorbei am Kohlloch in den Wald.
links: Blick zurück aus dem Wald in das Kohlloch.

rechts: nach einigen hundert Metern im Wald an einer Abzweigung rechts halten.
(Links zweigt der Reutwaldweg ab.)
 
         
  Dem ansteigenden Waldweg folgen, bis er nach 600 m den Wald verlässt.

An der nächsten Wegkreuzung geradeaus weiter.
 
         
  Nach 1,2 km leicht ansteigendem Feldweg rechts abbiegen.

In der Ferne sieht man den Katherinentalerhof vor Pforzheim.

Nach 350 m wieder rechts abbiegen
zum Eisinger „Loch“.
 
< zurück Wanderungen