Wanderung von Trais zum „Königsbacher Kreuz“

Rundwanderung 6,8 km (1) Fotos Juni
 

  Ausgangspunkt:

Königsbach-Trais

GPS: UTM-WGS84
32 U - 470369-5424883
 
     
    Google-Luftaufnahme
mit eingezeichneter Wanderroute
(GPS-Track)  
  GPS-Track-Daten
download:

GARMIN.gbd
alternativ
Format.gpx
 
         
  Von Königsbach nach Trais.  
     
  Trais, ein alter malerischer Ortsteil von Königsbach.  
         
  In Trais rechts halten.  
         
  Blick zurück auf Trais  
         
  Vorbei an alten Pappeln mit Blick zur „Kappenhälde“.  
         
  Am Waldrand rechts abbiegen und weiter am Waldrand an der „Kappenhälde“ mit seinen Feldern vorbei.  
         
  Blick zurück zur Abzweigung.

rechts: am Fuß der „Kappenhälde“.
 
         
  Vorbei an Feldern, bis der Weg rechtwinklig nach links abbiegt. Weiter am Waldrand entlang.  
         
  Nach einigen hundert Metern mündet von links der Traiser Weg ein.
Weiter zwischen Feldern und Waldrand entlang auf dem Wöschbacher Weg.
 
         
  Nach ca. 15 Min. biegt der Weg vom Waldrand ab und steigt durch die Felder durch den „Kugelbuss“ zur  „Hohen Warte“.

rechts: Blick zurück vom „Kugelbuss“.
 
         
  Ein schattiges Plätzchen lädt zur Rast ein.    
         
<< Wanderungen   weiter >