Eröffnungskonzert
Musikfreunde
Harmonie
Königsbach

Im Volksmund werden die Königsbacher „Hobbele“ genannt.
„Hobbele“ nennt man auch die Kiefer- und Tannenzapfen, die früher als Brennmaterial sehr begehrt waren. Wer besonders flink war, konnte die meisten „Hobbele“ heimbringen.

In Anknüpfung an diese alte Sitte wird von den örtlichen Vereinen zum Dorffest ein „Hobbeles-Lauf“ veranstaltet. Möglichst viele „Hobbeles“ müssen in einem Staffellauf auf einer flachen Schale über Hindernisse getragen werden. Unterwegs werden zusätzliche „Hobbeles“ aufgenommen. Gewertet wird die Laufzeit in Verbindung mit den „heimgebrachten Hobbeles“.

Faßanstich Die Hobbeles-Sammelstellen werden vorbereitet - Start ... ... balancieren und ...
 
  ... nur keine ... ... Hobbeles ... ... verlieren ...
 
  ... unterwegs werden weitere
Hobbeles gesammelt ...
... und im Ziel wird sorgfältig ausgewertet