• Impressionen aus Königsbach-Stein
  • Impressionen aus Königsbach-Stein
  • Impressionen aus Königsbach-Stein

Königsbach-Stein: Steckbrief

Königsbach-Stein liegt in reizvoller Landschaft zwischen Kraichgau und Nordschwarzwald. Die Gemeinde in ihrer heutigen Prägung ist erst 1974 im Zuge der Verwaltungsreform entstanden. Königsbach-Stein zählt etwa 9.900 Einwohner.
Marktplatz Königsbach

Beide etwa gleich großen Ortsteile haben noch gut erhaltene historische Ortskerne mit zahlreichen Fachwerkgebäuden. Die Fachwerk-Rathäuser aus dem 16. / frühen 17. Jahrhundert, deren vorspringende Giebel auf mächtigen Eichensäulen ruhen, sind Kleinode früherer Baukunst.

Königsbach-Stein ist gemeinsam mit dem Nachbarort Remchingen ein wirtschaftlich bedeutendes Unterzentrum zwischen Pforzheim und Karlsruhe.